Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Unterstütze unsere Mission

Die Arbeit von Mare Liberum ist nur durch Eure Spenden möglich. Wir sind ein unabhängiger Verein, der sich nur durch Spenden und Beiträge von Unterstützer*innen finanziert. Jede Spende hilft!

Mit Deiner Spende trägst Du nicht nur dazu bei unsere Missionen in der Ägäis, sondern auch fundierten Journalismus durch investigative und kritische Recherche zu ermöglichen. Unsere Crew an Bord und auch an Land arbeitet auf freiwilliger Basis aber wir brauchen finanzielle Unterstützung um unsere Missionen zu finanzieren: Reisekosten, Kraftstoff für das Schiff, Hafengebühren und die Recherche im back office.

  • Spende einen Betrag Deiner Wahl an:

    borderline-europe e.V. GLS Bank, Bochum IBAN: DE11 4306 0967 4005 7941 00 BIC: GENODEM1GLS (Bochum) Verwendungszweck: Mare Liberum

  • Kontaktiere uns unter info@mare-liberum.org für eine Fördermitgliedschaft

  • Solltest Du selbst eine zündende Idee haben, um unsere Arbeit durch Konzerte, Ausstellungen, Vorträge oder Ähnliches zu unterstützen, melde Dich gerne bei uns unter info@mare-liberum.org

Vereinfachter Spendennachweis: Spenden bis zu einem Betrag von 200.- Euro können ohne Spendenquittung des Empfängers beim Finanzamt eingereicht werden. Dazu muss der Einzahlungsbeleg der Überweisung zusammen mit einer Erklärung des Zahlungsempfängers mit Angaben zum steuerbegünstigten Zweck und über die Freistellung des Empfängers von der Körperschaftssteuer eingereicht werden. Diese Erklärung von borderline-europe e.V. für den vereinfachten Spendennachweis finden Sie hier. Wir stellen Dir aber auch gerne eine Spendenbescheinigung aus. Sende uns dafür eine Email mit Deinem Namen und Adresse an info@mare-liberum.org.

Werde Teil unserer Crew

Für die Saison 2018 suchen wir noch nautisches und technisches Personal, sowie Media Koordinator*innen. Die Missionen können je nach Projektfokus unterschiedlich ausgelegt sein, finden vorerst jedoch alle in der Ägäis, hauptsächlich in Lesvos, statt. Die Dauer einer Mission beträgt einen Monat.

Solltest Du bereits Erfahrungen auf Schiffen zur See haben, medientechnisch ausgebildet sein oder einfach nur die richtige Einstellung haben, die das Projekt voran treibt, schreib uns eine Email an crewing@mare-liberum.org mit ein paar Informationen zu Dir und Deinen Fertigkeiten und wie und wann Du die Arbeit von Mare Liberum e.V. unterstützen könnest.